apiarex

Hilfe nach Themen

Kosten / Gebühren

Der Käufer muss lediglich die mit dem Verkäufer vereinbarten Zahlungen direkt an den Verkäufer leisten, also Kaufpreis zzgl. eventueller Versandkosten.

Eine Besonderheit bilden die Gesuche. Zwar wird der Suchende bei erfolgreichem Handel auch nur den Kaufpreis zzgl. eventueller Versandkosten an den Verkäufer zahlen. Jedoch gelten für die Platzierung des Gesuchs auf apiarex die Regelungen wie für Verkäufer.
Auktionen

Grundsätzlich ist eine Auktion derzeit kostenlos.

Bei der Veröffentlichung einer Auktion können jedoch Optionen gebucht werden, wie zum Beispiel Fettdruck, Fotos oder das Anzeigen der Auktion auf der Startseite. Diese Optionen erhöhen die Chancen auf einen erfolgreichen Verkauf und werden bepreist. Die Kosten für die Optionen werden direkt beim Einrichten einer Auktion angezeigt. Des Weiteren findet sich eine komplette Übersicht über alle Kosten über unsere separate Seite zu den Gebühren.

apiarex stellt dem Verkäufer nach einem erfolgreich abgeschlossenen Handel eine Rechnung, die die für die ausgewählten Optionen vereinbarten Preise enthält. Mit Veröffentlichung seines Angebots bei apiarex verpflichtet sich der Verkäufer, bei erfolgreichem Handel, den Rechnungsbetrag an apiarex zu zahlen. 

Inserate

Inserate sind aktuell grundsätzlich kostenlos.

Darüber hinaus können bei Inseraten Zusatzoptionen verwendet werden, die analog der Optionen für Auktionen bepreist werden. Diese Optionen werden im Unterschied zu Auktionen jedoch erfolgsunabhängig berechnet. Werden keine Optionen verwendet, bleibt das Inserat kostenlos.

Gesuche

Gesuche sind aktuell grundsätzlich kostenlos.

Darüber hinaus können bei Gesuchen Zusatzoptionen verwendet werden, die analog der Optionen für Auktionen bepreist werden. Diese Optionen werden im Unterschied zu Auktionen jedoch erfolgsunabhängig berechnet. Werden keine Optionen verwendet, bleibt das Gesuch kostenlos.

Die beschriebenen Kosten und Gebühren für Auktionen und Inserate gelten bis auf Weiteres. Sollten sich im Zeitablauf Veränderungen ergeben, wird apiarex alle Nutzer informieren. Selbstverständlich behalten immer die Preise für eine Auktion oder ein Inserat Gültigkeit, die bei Eröffnung der Autkion oder des Inserats galten.
Das Guthabenkonto ist ein Konto, welches apiarex für Sie führt. Dieses Konto dient ausschließlich dazu, die Gebührenabrechnungen mit apiarex vorzunehmen. Anfallende Gebühren werden diesem Konto belastet. Der Ausgleich erfolgt über den von Ihnen gewählten Zahlungsweg.

Das Guthabenkonto dient nicht zur Abwicklung der Zahlungen mit Ihrem Handelspartner bei einer erfolgreichen Transaktion.

Auf dem Guthabenkonto können Gutscheine verbucht werden, die apiarex Ihnen gutschreibt - beispielsweise für Ihre erste Registrierung. Anfallende Gebühren werden dann zuerst mit diesem Guthaben verrechnet. Die Auszahlung von Guthaben auf Ihrem apiarex Guthabenkonto ist ausgeschlossen.